Frühe Werke

flag_of_the_united_kingdom-svg

Arbeiten aus Schulzeit, Kunststudium und Abschlussarbeit (Auswahl):


„Wer die Vergangenheit nicht ehrt, verliert die Zukunft.
Wer seine Wurzeln vernichtet, kann nicht wachsen.“

Friedensreich Hundertwasser, 1991

Das sind 8 von 20 Arbeiten aus meiner Diplomabschlussarbeit zum Thema: „Horizontale und vertikale Gestaltungselemente in der Bildkomposition“, 1995 (Technik: Caseintempera auf Leinwand). Das Bild „Fenster zum Meer“ befindet sich im Besitz der Kreis-Kunst-Sammlung des Landkreises Esslingen.

„Köpfe in Grün“ (Garten der Gequälten) Diptychon, 1994, Caseintempera auf Leinwand, 2 x (120 x 90 cm), 3. Studienjahr

 

Farbklang III

„Farbklang III“, 1993, Ölpastellkreide auf Holz, 120 x 100 cm entstanden im 2. Studienjahr (Kunststudium)

 

Freie Studie eines „Männlichen Portraits„, „Portrait Heinrich George“ nach einem Gemälde Otto Dix, „Irini“ nach meinem Bildnis der „Irini“, 1987, „Kinderportrait“, 1988

Die Bilder entstanden als praktischer Teil meiner Jahresarbeit „Körpersprache“, 1987